Tach Steinchenshop!

Steinchenshop supports Breaking Brick

Nach der Durststrecke ist vor der Durststrecke. Richtig, eines Tages gehts wieder weiter mit mehr Artikel und dafür muss man aufgestellt sein. Patrick vom Steinchenshop und ich kamen ins Gespräch und was soll ich sagen: Er supportet Breaking Brick

Gleich mal als Spoiler: Der Artikel enthält Werbung.

Der Steinchenshop ist seit April 2019 am Start und ist ein fest etablierter Händler und Importeur innerhalb der Klemmbausteinszene. Für Endkunden (B2C) wie aber auch für andere Händler im Großhandel (B2B). Seine Spezialität liegt darin, dass er vorrangig Sets anbietet, die den erwachsenen Klemmbaukonsumenten erfreuen. Auch an MOC-Designer mit Partpacks wird gedacht, dank guten Connections vom Steinchenshop nach China können auch Trends aus der Szene schnell aufgenommen und umgesetzt werden.

Hörts da auf? Nicht wirklich. Der Steinchenshop arbeitet auch mit MOC-Designer zusammen und hat unter anderem auch für eine Bahnanlagen einiges im Portfolio unter eigenem Label.

MOC von NeoSephiroth mit einem Bahnübergang.
MOC von NeoSephiroth mit einem Bahnübergang.

Was mir so richtig taugt, sind eben genau diese Diorama-Sets und Utensilien wie die Bäume, die Dächer, das Grünzeug, die Mauersteine in zig Variationen (Klick) und was weiß ich noch alles. Der hat dermaßen viel im Bestand, da fehlt mir als Klemmbausteinjunkie der Platz dafür (von der Zeit ganz zu schweigen).

Auch nice: Lost Bricks. Sprich, hier duckt sich mal nicht ein Händler weg, wenn mal Teile fehlen. Da hat der Steinchenshop eine kleine aber feine Plattform, wo man die fehlenden Teile reklamieren kann (Klick). Der macht das auch für seine angeschlossenen Händler, die über ihn bestellt haben.

Fehlteileservice mal anders genannt.
Fehlteileservice mal anders genannt.

Was hab ich mit dem Blog davon und was habt ihr davon? Ihr bekommt Reviews zu Sets hier auf dem Blog, die kurz vor dem Verkaufsstart stehen. Auch bekomme ich Infos von ihm vorher mitgeteilt, die dann zügig zu euch kommen.

Steinchenshop Logo
Das Logo fand ich immer fein.

Freu mich auf die vertiefte Zusammenarbeit mit dem Steinchenshop, also wenn ich mal wieder mehr Luft hab für richtigen Content, hat er dann auch was davon. Weil kommt auch mal wieder die Zeit zurück, wo es mehr Artikel gibt.

In dem Sinne, danke für eure Aufmerksamkeit, schauts ruhig beim Steinchenshop vorbei, schaut natürlich auch weiterhin hier rein bei mir und genießt die Zeit mit guten Sachen, die das Leben schöner machen.

Haut rein und baut fein 😉

Autor: Alfonso

Enddreißiger, Familienvater, Klemmbausteinsüchtling. Schrieb früher für justbricks.de und ist auch als Moderator auf Noppensteinwelt.de unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.